Krankenwagen 24. Std. 0221 / 41 66 66

Fort- und Weiterbildung

 

Unsere Aus-, Fort- und Weiterbildungsabteilung bietet ein breites Spektrum an Angeboten.

Qualifizierung:
Als Lehrrettungswache unterstützen wir bereits jetzt Alle, die über uns die 3-monatige Qualifizierung zum Rettungssanitäter absolvieren in theoretischen und praktischen Fragen. Zusätzlich werden  Sie von unseren Praxisanleitern während dem Rettungswachen-Praktikum  betreut. (Nähre Info siehe unter Qualifizierung)

Seit September 2019 ist die 3jährige Ausbildung zum Notfallsanitäter hinzukommen.

 

Fortbildung:
Das nichtärztliche Personal im Rettungsdienst ist angehalten 30 Fortbildungsstunden (laut § 5 RettG  NRW) pro Jahr zu absolvieren. Diese bieten wir an 16 Samstagen im Jahr in 10 Stunden Einheiten an. Neben dem theoretischen Teil, werden auch praxisnahe Übungen durchgeführt. Die Anmeldung auch betriebsfremder Interessierter ist möglich.
Die Kosten hierfür sind pro 10 Stunden/ € 40,00,-

 

Weiterbildung:
In diesem Bereich bieten wir für interessierte Menschen, folgendes an:

  • Weiterbildungen wie Erste-Hilfe-Kurse
  • Erste Hilfe am Kind
  • Notfallbewältigung in Pflegeheimen
  • Notfallmanagement in Arztpraxen
  • Mega Code Training für ärztliches Personal und nichtärztliches Fachpersonal
  • Aus- und Fortbildung in Herz-Lungen- Wiederbelebung (HLW)
  • Automatisierte Externe Defibrillation (AED)
  • betriebliche Erste-Hilfe

Diese finden als Inhouse- Seminare bei den Firmen bzw. Arztpraxen statt, oder wir laden zu uns in die Lehrrettungswache ein.

 

Alle Aus-, Fort- und Weiterbildung werden nach aktuellen Richtlinien und Standards unterrichtet.

Anfragen über:  ausbildung@ambulanz-koeln.de

Bewerbungen zur Qualifizierung zum Rettungssanitäter über:

bewerbung@ambulanz-koeln.de